Verein

Die Trägerschaft des Segetenhauses ist der Verein Segetenhaus. Der Verein Segetenhaus hegt und pflegt die in Zürich-Witikon einmalige Liegenschaft mit bäuerlichem Ursprung am Segetenweg 31.

Die Gemeinschaftsräume im Segetenhaus werden durch den Verein, für die gemeinnützige, quartierbezogene und städtische Kinder- und Jugendarbeit, zur Verfügung gestellt. Dadurch fördert der Verein die Möglichkeiten für eine kinder- und jugendfreundliche Quartierentwicklung.

Der Verein Segetenhaus organisiert zweimal im Jahr einen öffentlichen Anlass für Kinder und Familien. In der Vorweihnachtszeit findet das jährliche Kerzenziehen in Witikon statt. An diesem Anlass können während acht Tagen Kerzen aus weissem und gelbem Bienenwachs in der gemütlichen Atmosphäre des Segetenhauses gezogen werden. Weiter findet jeweils im Sommer ein Familienanlass zu einem naturverbundenen Thema statt.

Wichtige Unterstützung erhalten wir zudem von unseren Kollektivmitgliedern:

DIE RÄUME DES SEGETENHAUSES BLEIBEN AUFGRUND DER VERORDNUNG DES BUNDESRATES VOM 16. MÄRZ 2020 INFOLGE DES CORONAVIRUS BIS MINDESTENS 19. APRIL 2020 GESCHLOSSEN. BESTEN DANK FÜR IHR VERSTÄNDNIS. VEREIN SEGETENHAUS

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK